Angebote zu "4-Korn-Flocken" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Bla Band - Mixed Flakes with Fruit Gr 149 g
6,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Trekkingfrühstück von Blå Band: 4-Korn-Flocken mit Früchten - Gr: 149 g; Weitere Top-Angebote von Bla Band im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Bla Band - Mixed Flakes with Fruit Gr 149 g
6,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Trekkingfrühstück von Blå Band: 4-Korn-Flocken mit Früchten - Gr: 149 g; Weitere Top-Angebote von Bla Band im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Flockenquetsche Tischmodell mit Holztrichter Nu...
188,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Trichter und Kurbelgriff sind bei dieser Korn-Quetsche aus dunklem Nussbaum.   Dieses Holz ist ein "Liebhaber-Holz", denn es hebt sich deutlich von den hellen gängigen Holztönen ab. Das Kernholz ist dunkelbraun bis schwarz, mit teilweise hellem Splintholz und setzt bei unserer Korn-Quetsche durch den Kontrast zum Gestell aus Buchenholz einen interessanten Akzent. Die von uns verarbeiteten Hölzer sind aus heimischen zertifiziert nachhaltigen Forstbeständen.  Neu bei diesem Modell sind auch die Feststellschrauben. Wir verwenden Rändelmuttern aus Edelstahlund lieben dieses schöne Detail.     Frisch gequetschtes Getreide enthält alle Vitalstoffe des vollen Korns und bildet so die Basis für eine gesunde, zeitgemäße Ernährung. Durch den Quetschvorgang wird das Korn sanft aufgeschlossen und die wertvollen Keimöle, Träger der Vitalstoffe und Enzyme, bleiben unverletzt. Leckereien auf Flockenbasis werden gründlicher gekaut als Mehlprodukte und regen die Darmperistaltik weit mehr an als gemahlenes Korn. Flocken werden deshalb auch als die "Zahnbürste des Darms" bezeichnet. Die Konsistenz der Flocken ergibt ein angenehmes Kaugefühl und verleiht ihnen einen besonderen Geschmack.   Technische Daten   Quetschwerk: zwei nickelfreie Edelstahlwalzen, verschleißfreier Betrieb ohne Zahnräder Schütte: nickelfreier Edelstahl leichte Reinigung durch offene Bauweise Gestell: massives, heimisches Buchenholz mit Leinölfirnis (kbA) oberflächenbehandelt Trichter: massives, heimisches Nussbaumholz aus zertifiziert nachhaltigen Forstbeständen mit Leinölfirnis (kbA) oberflächenbehandelt, abnehmbar Flockenstärke: stufenlos einstellbar Flocken-Leistung: für eine Müsliportion (50g) ca. 20sec., durch mehrfaches Quetschen kann Mehl gewonnen werden Quetschgut: alle Getreide außer Mais, trocken oder feucht, auch Ölsaaten, Gewürze, Hülsenfrüchte u.v.m. Kurbel: Länge 20 cm, Überlänge 25 cm auf Bestellung (kostenfrei) Kurbelgriff: massves, heimisches Nussbaumholz, siehe oben (Trichter) Feststellschrauben: Rändelmuttern aus Edelstahl Schraubzwinge: für Tischplatten bis max. 5 cm Stärke, Tiefe des Tischüberstandes: min. 4 cm Maße HxBxT: 24 x 12 x 24 cm (mit Kurbel) Gewicht: 2,50 kg

Anbieter: Locamo
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei Mais Tapioka 250 g
2,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Informationen zu Holle Bio Babybrei Mais Tapioka Für den Bio-Getreidebrei Mais und Tapioka, nach dem 4. Monat, wird nur sorgfältig ausgewähltes und streng kontrolliertes Bio-Getreide aus biologischer Landwirtschaft verwendet. Das volle Korn wird mit Wärme und Feuchtigkeit aufgeschlossen. Der Bio-Getreidebrei bietet verschiedene Varianten der Zubereitung für eine abwechslungsreiche und vollwertige Beikosternährung. Produktdetails: Bezeichnung: Bio-Getreidebrei für Säuglinge Alter: nach dem 4. Monat Nettofüllmenge: 250 g Lactosefrei Glutenfrei Vegan Ohne Zuckerzusatz Mit zarten Bio-Vollkornflocken Einfache Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes Bio-Getreide Zutaten: Maismehl* 74 %, Reisvollkornmehl* 17 %, Tapioka* 9 %, Thiamin (vitaminiert laut Gesetz) *aus biologischer Landwirtschaft **aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft Nährwertdeklaration: Energie 1633 kj; 385 kcal; Fett 1,9 g; - davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g; Kohlenhydrate 82,5 g; - davon Zucker 0,6 g; Eiweiß 7,9 g; Salz 0,010 g Was ist Tapioka? Tapioka ist ein Extrakt aus der Maniokwurzel (Kassava). Diese Pflanzenart aus der Familie der Wolfsmilchgewächse ist eine aus Südamerika stammende Kulturpflanze, die in der Wurzelknolle grosse Mengen an Kohlenhydrate in Form von Stärke als Nährstofforgan speichert. Mit der frühen, aus Europa ausgehenden Kolonisierung unterschiedlicher Länder verbreitete sich Maniok zuerst in Afrika und später auch in Asien, wo es zu einer wichtigen Kulturpflanze und Nahrungsquelle heranwuchs. Aus der Wurzelknolle der Maniokpflanze kann Maniokmehl gewonnen werden, was in unterschiedlichen Rezepten zum Einsatz kommen kann. Ein Nebenprodukt der Herstellung von Maniokmehl ist die Maniokstärke, die auch als Tapioka bezeichnet wird. Diese Maniokstärke kommt in Form von Kügelchen oder dünne, getrocknete Flocken in den Handel. Da es sich bei Tapioka um ein reines Stärkeextrakt handelt, ist der Kohlenhydratanteil als Nährwert sehr hoch. Ursprungsland: Deutschland Aufbewahrung: Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Zubereitung: Geeignet für den Beginn mit Beikost frühestens nach dem 4. Monat als Teil einer gemischten Ernährung. Vielseitig anwendbar. Schnelle und einfache Zubereitung ohne aufzukochen. Mit Muttermilch, Säuglingsmilchnahrung oder Frischmilch kann ein Getreide- Milchbrei zubereitet werden. Als milchfreie Variante ab Beikostbeginn ist auch Wasser geeignet und im Rahmen einer gemischten Beikost die Zubereitung mit Früchten oder Gemüse. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei Mais Tapioka 6 x 250 g
16,79 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio Babybrei Mais Tapioka Für den Bio-Getreidebrei Mais und Tapioka, nach dem 4. Monat, wird nur sorgfältig ausgewähltes und streng kontrolliertes Bio-Getreide aus biologischer Landwirtschaft verwendet. Das volle Korn wird mit Wärme und Feuchtigkeit aufgeschlossen. Der Bio-Getreidebrei bietet verschiedene Varianten der Zubereitung für eine abwechslungsreiche und vollwertige Beikosternährung. Produktdetails: Bezeichnung: Bio-Getreidebrei für Säuglinge Alter: nach dem 4. Monat Nettofüllmenge: 1500 g (6 x 250 g) Lactosefrei Glutenfrei Vegan Ohne Zuckerzusatz Mit zarten Bio-Vollkornflocken Einfache Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes Bio-Getreide Zutaten: Maismehl* 74 %, Reisvollkornmehl* 17 %, Tapioka* 9 %, Thiamin (vitaminiert laut Gesetz) *aus biologischer Landwirtschaft **aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft Nährwertdeklaration: Energie 1633 kj; 385 kcal; Fett 1,9 g; - davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g; Kohlenhydrate 82,5 g; - davon Zucker 0,6 g; Eiweiß 7,9 g; Salz 0,010 g Was ist Tapioka? Tapioka ist ein Extrakt aus der Maniokwurzel (Kassava). Diese Pflanzenart aus der Familie der Wolfsmilchgewächse ist eine aus Südamerika stammende Kulturpflanze, die in der Wurzelknolle grosse Mengen an Kohlenhydrate in Form von Stärke als Nährstofforgan speichert. Mit der frühen, aus Europa ausgehenden Kolonisierung unterschiedlicher Länder verbreitete sich Maniok zuerst in Afrika und später auch in Asien, wo es zu einer wichtigen Kulturpflanze und Nahrungsquelle heranwuchs. Aus der Wurzelknolle der Maniokpflanze kann Maniokmehl gewonnen werden, was in unterschiedlichen Rezepten zum Einsatz kommen kann. Ein Nebenprodukt der Herstellung von Maniokmehl ist die Maniokstärke, die auch als Tapioka bezeichnet wird. Diese Maniokstärke kommt in Form von Kügelchen oder dünne, getrocknete Flocken in den Handel. Da es sich bei Tapioka um ein reines Stärkeextrakt handelt, ist der Kohlenhydratanteil als Nährwert sehr hoch. Ursprungsland: Deutschland Aufbewahrung: Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Zubereitung: Geeignet für den Beginn mit Beikost frühestens nach dem 4. Monat als Teil einer gemischten Ernährung. Vielseitig anwendbar. Schnelle und einfache Zubereitung ohne aufzukochen. Mit Muttermilch, Säuglingsmilchnahrung oder Frischmilch kann ein Getreide- Milchbrei zubereitet werden. Als milchfreie Variante ab Beikostbeginn ist auch Wasser geeignet und im Rahmen einer gemischten Beikost die Zubereitung mit Früchten oder Gemüse. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Milupa Bio Getreidebrei 7 Korn 180 g ab dem 6. ...
1,79 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Altersgerechte Ernährung für euer Baby. Ob rollend, robbend oder krabbelnd, dein kleiner Schatz erkundet immer mehr seine Umwelt. Milupas Folgemilch und Breie sind perfekt auf den Nährstoffbedarf in dieser Phase abgestimmt, denn sie versorgen dein Baby mit wichtigen Nährstoffen und Vitaminen. Milupas Bio Getreidebrei 7 Korn ab dem 6. Monat kombiniert sieben verschiedene Getreidesorten. Mit seinem hohen Vollkornanteil eignet er sich ideal für Babys ab 6 Monaten, die immer mobiler werden. Unseren milchfreien Getreidebrei 7 Korn kannst du einfach mit Obst oder Gemüse mischen. Produktdetails: Alter: Ab dem 6. Monat Inhalt: 180 g Enthält Gluten Lactosefrei Getreidebrei Enthält pure Getreideflocken Höchste Milupa-Qualität – 100% Bio-Getreide Ohne Zuckerzusatz - enthält von Natur aus Zucker Für Milch-Getreidebreie oder Getreide-Obstbreie geeignet Dein individueller Getreidebrei - schmeckt pur, mit Obst oder Gemüse Zutaten: Getreide (100 %) (BIO-VOLLKORNWEIZENSCHROT***, BIO-VOLLKORNHAFERMEHL***, BIO-VOLLKORNGERSTENSCHROT***, BIO-VOLLKORNROGGENMEHL***, Bio-Maisgrieß, BIO-VOLLKORNDINKELMEHL***, Bio-Reismehl), Vitamin B1 ***Vollkorngetreide: 96,5 % Allergene: Enthält Weizen, Hafer, Gertse, Roggen, Dinkel. Nährwertdeklaration: Energie 1573 kj; 372 kcal; Fett 2,5 g; - davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g; Kohlenhydrate 68,9 g; - davon Zucker 0,1 g; Eiweiß 12,3 g; Salz 0,01 g Aufbewahrung: Verschließe den Beutel bitte stets wieder gut und brauche ihn innerhalb von 3 Wochen auf. Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Zubereitung: Bitte halte folgende Zubereitungsanleitung – für die Gesundheit deines Babys – genau ein: Bereite die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttere sie sofort. Verwende Nahrungsreste nicht wieder. Erwärme Babynahrung nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr) und überprüfe die Temperatur vor dem Füttern. Standardzubereitung: Getreidebrei mit Milch: 1. Bereite 200 ml Folgenahrung nach Anleitung zu. 2. Fülle sie in einen Teller um und füge 20 g (ca. 5 EL) Getreideflocken hinzu. 3. Verrühre den Brei mit einem Löffel. Optional: Gib 20 g Obst oder Gemüse hinzu. Anstelle von Folgenahrung kannst du auch HA-Folgenahrungen oder Vollmilch verwenden. Alternativ: Milchfreier Getreidebrei 1. Fülle 120 ml abgekochtes, warmes Trinkwasser in einen Teller und füge 20 g (ca. 5 EL) Getreideflocken und 1 ½ TL Rapsöl (ca. 4–5 g) hinzu. 2. Gib 100 g frisches, püriertes Obst oder Gemüse hinzu. 3. Verrühre den Brei mit einem Löffel. Hinweis: Stillen ist bis zum Ende des 6. Lebensmonats das Beste für dein Baby. Zwischen dem 5. und 7. Monat kannst du den wachsenden Nährstoffbedarf deines Babys zusätzlich decken, indem du schrittweise Beikost einführst. Achte darauf, wann dir dein Baby zeigt, dass es vom Löffel essen mag, oder sprich mit deiner Hebamme oder deinem Kinderarzt. Bitte füttere den Brei immer mit dem Löffel. Achte bitte auch schon bei den ersten Zähnchen auf eine gründliche Zahnpflege, besonders vor dem Schlafengehen. Zertifizierungen Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Milupa Bio-Qualität: 100% natürliche Bio-Getreideflocken Schonende Verarbeitung zum Nährstofferhalt Zartschmelzende Flocken aus Vollkorngetreide Milupa und kleine Bäuchlein: Seit 90 Jahren unzertrennlich Seit mehr als 90 Jahren kümmert sich Milupa um das, was kleine Bäuchlein brauchen. Und weil Milupa das Bäuchlein deines Babys so am Herzen liegt, entwickelt Milupa unsere Breie mit höchster Sorgfalt. Das Getreide kommt nur von ausgewählten und geprüften Feldern, die die Vorgaben von Milupa erfüllen. Die Körner sind so fein gemahlen, wie dein Baby sie in seinem Alter braucht. Bis der Brei auf dem Löffel deines Kindes landet, durchläuft er vom Feld bis zur Verarbeitung über 650 Qualitätskontrollen. Informationen zum Hersteller: Milupa Nutricia GmbH Postfach 100359 D-60003 Frankfurt

Anbieter: babymarkt
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot